Verein zur Förderung der Heimatpflege e.V. Hörde

 

 

 

Veranstaltungen

 

 

 

 

Aus den Ruhr-Nachrichten vom 11.10.2018

 

 

 

 

 

Putzmunter in Hörde

 

 

 

 

 

 

 

 

Tag des offenen Denkmals am 9. September 2018

 

 

 

 Bei dem großartigen Konzert zum Abschluß des Denkmaltages mit Klaus Stehling und Tobias Leschke

war der Hörder Ziegeldom bis auf den letzten Platz gefüllt.

 

 

 

Behutsame Präsentation der fast 160 Jahre alten filigranen Turmmonstranz durch Willi Garth und Markus Stock.

 

Links die einzigartige von Hörder Nonnen gestickte Kasel. Daneben Willi Garth im Gespräch mit einem Besucher.

Rechts Gunter Kleinhans bei der Betrachtung des Hörder Heilsspiegels.

 

 

 Die Kirchenführung gegann bei den besonders herausgestellten Exponaten im Choraum.

 

Der ausgezeichnete Film von Heribert Wölk "Kunstwerke an und in der Stiftskirche" begeisterte die Zuschauer.

 © 5 Bilder Heribert Wölk

 

 

 

 

Weinlese 2018 am Phoenix-See

 

  

                                                                                                                         Bild 1

 

                                                                         Bild 2

 

 

 

 

                                                                                               Bild 3

 

 

                                                                                                                                                 Bild 4

 

 

 

 

 

Tag des offenen Denkmals

am 9. September 2018 in der Stiftskirche St. Clara in Hörde

 

 

 

 

 

 

 

 

 

26. Juli 2018

 

 

                                                                                                                                                                          © Foto Heribert Wölk

 

Exkursion des Hörder Heimatvereins mit Gästen zur Sonderausstellung auf der Zeche Zollverein in Essen.

Anlass für diese Ausstellung ist die Schließung der letzten Steinkohlenzeche im Dezember dieses Jahres.

 

  

 

 

 

 

20. April 2018

 

 

 

                  

 

 

 

 

 

                                                                                                                                                                  © 5 Bilder Heimatverein/Broich

 

 

 

 

Mitgliederversammlung 2018

 

 

                                                                                                                                                    © Foto Heribert Wölk

 

 

 

 

 

 

 Bild und Text aus "Wir in Hörde" 1. Ausgabe März/April 2018

 

 

 

 

Brammenenthüllung am neuen Standort

 

26. Januar 2018

 

  

                                                                                                                                                    Foto:© Heribert Wölk

Die enthüllten Stahlbrammen mit der Legendentafel davor.

Sie sind nun eine offizielle Station der Route der Industriekultur.

 

 

                                                                                                                        Foto:© Heribert Wölk

  Der Vorsitzende des Hörder Heimatvereins, Willi Garth, begrüßt über 100 Gäste zur Enthüllung der Brammen.

 

 

 

 

 

                                                                                                                         Foto:© Heribert Wölk

 

Die erste  Hülle fällt durch ( v. links)  Dortmunds Bürgermeister Manfred Sauer, Willi Garth, Vors. Hörder Heimatverein,

Hördes Bezirksbürgermeister Sascha Hillgeris, Bernhard Finkeldei, Gunter Kleinhans, Helmut Broich, Hörder Heimatverein

 

 

 

 

Willi Garth

 

 

Bürgermeister Manfred Sauer

 

 

 Bezirksbürgermeister Sascha Hillgeris

 

 

Willi Garth bei seiner Begrüßung

 

                                                                                                                  Foto (5)© Lennart Kulke

Es ist vollbracht! Ein glücklicher Willi Garth!

 

 

 

 

 

 

 

Top